Seit mehr als fünf Jahrzehnten lautet unsere Philosophie:


Saisonal. Regional. Hausgemacht.


Das drückt unseren hohen Anspruch an die Qualität unserer Arbeit in Küche und Service
sowie unsere tiefempfundene Liebe zum Gastgebertum aus.
Kompromisse?
Gibt’s bei uns nicht!
Wir wollen, dass Sie sich mit allen Sinnen bei uns wohl fühlen.


Unser Team

Der Wirt

Hans Peter Zarges

Als Inhaber und Wirt vom Wirtshaus am Hühnermarkt möchte Hans Peter Zarges seinen Gästen den Geschmack von Frankfurt und Hessen näher bringen – auf lokale Art und Weise. Mit der Auswahl ausschließlich regionaler Produkte unterstützt er die Produzenten aus Frankfurt sowie dem Umland und möchte so die Vielfalt der Region in die Stadt zurückholen.
Der gebürtige Frankfurter ist dabei getrieben von dem unbedingten Willen, seinen Gästen immer wieder etwas Neues zu bieten. Das muss nicht zwangsläufig ein Produkt sein, sondern vielmehr die Art und Weise der Zubereitung oder Präsentation. Bei seiner Suche nach Veränderung tüftelt er gemeinsam mit seinem Team so lange, bis etwas ganz Persönliches, Eigenes und vor allen Dingen für ihn bisher Unbekanntes entsteht. Dabei verliert er jedoch nie den roten Faden und bleibt seinem Stil immer treu.

Schreiben Sie mir.

Der Küchenchef

Girolamo Falco

Girolamo Falcos Küche ist die ehrliche Küche eines Spitzenkochs, der auf seinen Stationen nicht nur höchste Auszeichnungen gesammelt, sondern auch die Kunst erlernt hat, seiner Kulinarik einen ganz eigenen Stil zu geben. Mit international erworbenem Können und einer Riesenportion Phantasie. Im Wirtshaus am Hühnermarkt ist Girolamo Falco angekommen und hat dafür die perfekte Bühne gefunden. Seine Küche:
Deutsche Klassik in Frankfurter Mundart.
Sein Grundrezept:
Frische Zutaten von hier.
Seine Philosophie:
»Ich bin Koch, kein Philosoph.
Ich überzeuge mit dem, was ich am liebsten mache: Für meine Gäste kochen.«

Schreiben Sie mir.

Der Gastgeber

Mark Minn

Mit Mark Minn hat das Wirtshaus am Hühnermarkt eine hervorragende Wahl für die Restaurantleitung getroffen. Er vereint jahrelange Erfahrung und Können in der Top-Gastronomie mit wohltuend unverkrampftem Humor. Keine Floskeln, keine weihevollen Präsentationen, kein inszenierter Auftritt. Stattdessen so viel Ernst wie nötig und so viel Schalk wie möglich im unverkrampften Bemühen um jeden Gast.
Um sein Studium zu finanzieren, half Mark Minn einst einer Freundin in deren Restaurant - und entdeckte dabei seine Liebe zur Gastronomie.
Nach Abschluss des BWL Studiums folgte dann der bewusste Wechsel in das Gastgeber-Fach. Heute ist Mark Minn bei uns im Team als Gastgeber federführend für unseren Servicebereich verantwortlich.
Darauf sind wir unglaublich stolz!

Schreiben Sie mir.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bildtext